Ethik

Die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, ist der Respekt und die Wertschätzung für die Persönlichkeit und individuelle Wahl all meiner Klienten. Den Menschen mit denen ich arbeite dränge ich weder meine Absichten noch meine Überzeugungen auf. Die hier beschriebenen Methoden stehen nicht unter dem Einfluss einer bestimmten Philosophie. Vielmehr sind sie offen für alle Quellen die dem Menschen dienen seine eigene Autorität zu sein. Gegenüber Dritten fühle ich mich an die absolute Schweigepflicht gebunden.

Durch den regelmäßigen Besuch von Up-Dates und Fortbildungen verpflichte ich mich der Sicherung von Qualität, Klarheit und Kompetenz und deren Erhaltung. Dieses gilt sowohl für die Klientenarbeit als auch für die Seminarleitung.

Ethische Grundsätze:

Respekt für die individuelle Freiheit der Wahl

Respekt für die Menschenwürde

Respekt für die individuelle Autorität, Selbstverantwortung und Fähigkeit

Respekt für ethische Kooperation

Respekt für die eigene Integrität und die Integrität dieser Arbeit

Respekt für das höchste Gut des Selbst und das höchste Gut aller

Hinweis:
Die Angewandte Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und hat pädagogischen Charakter. Es werden keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonst Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt. Bei gesundheitlichen Beschwerden sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.
Die Angewandte Kinesiologie ist in ihrer Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt. Die hier beschriebenen Methoden stehen nicht unter dem Einfluss einer bestimmten Philosophie. Vielmehr sind sie offen für alle Quellen die  dem Menschen  dienen  seine eigene Autorität zu sein.

 

TfH-Instructor (registriert und zertifiziert)  www.ikc-info.org

 

 

 

 

 

 

 

www.dgak.de

 

 

 

 

 

 

Mitglied im Forum für Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.  www.forumwerteorientierung.de

 

logo_werteorientierung

 

Mitglied der International Association of Specialized Kinesiologists  www.iask.org

IASK2